Home » Geld verdienen » Was ist Etsy? So starten Sie ein Etsy Home Business
Etsy geld verdienen
Etsy geld

Was ist Etsy? So starten Sie ein Etsy Home Business

Falls Sie ein hausgemachtes Handwerksbusiness starten wollen, ist die sehr beliebte Plattform”Etsy” eine gute Möglichkeit, die Ihnen dabei helfen kann, ihre Artikel online zu verkaufen.

Was ist Etsy?

Etsy ist eine online Käufer und Verkäufer Gemeinschaft die eBay ähnelt mit dem Unterschied, dass Etsy sich auf handgemachte oder klassische Waren fokussiert. Die meistverkauften Produkte befinden sich in den Kategorien Kunst, Handwerke, Schmuck, Papierwaren, Haushaltswaren und erlesenen Süßigkeiten oder Backwaren. Klassische Items müssen mindestens 20 Jahre alt sein und können von Kostümen, Bekleidung, Schmuck, Fotos, bis hin zu Haushaltswaren variieren.

Was ist Etsy

Was bietet Etsy für euren”Home-business”?

Während der Verkauf auf Etsy eine weitere Möglichkeit ist, Ihre selbstgemachten Waren zu verkaufen, gibt es auf Etsy viele Artikel, die Ihnen in Ihrem Heimgeschäft behilflich sein können. Verwenden Sie Filofax, Erin Condren oder The Happy Planner, um ihre Tage zu planen und Ihr Geschäft und Leben zu organisieren? Dann können Sie herunterladbare Beilagen und Aufkleber zur Verwendung in Ihrem Planer kaufen. Benötigen sie Werbeartikel mit Ihrem logo? Viele Etsy Verkäufer können benutzerdefiniertes”Swag” produzieren. Nicht nur Stifte oder Kaffeetassen, sondern auch Schmuck, Lesezeichen, Kosmetika und mehr mit Ihrem Namen und Logo drauf!

Warum auf Etsy verkaufen?

In der Vergangenheit verkauften die meisten Handwerker und Kunsthandwerker ihre Waren auf Messen, auf offenen Märkten und per Lieferung. Während das Internet die Türen öffnete, um Kunden außerhalb ihrer Region zu erreichen, wollten viele Handwerker nicht mühsam eine eigene Website, einen Kreditkarten Prozessor oder eine E-Commerce-Plattform einrichten, um ihre Waren online zu verkaufen. Während eBay und andere E-Commerce DIY Seiten (Do It Yourself) hilfreich waren, bot Etsy einen Marktplatz speziell für Handwerker an.

Umfassenden E-Commerce Funktionen einrichten. Es ist einfach, schnell, erschwinglich und ein effektiver Weg, die Kunden zu erreichen.

Wie viel kostet es?

Etsy bietet eine umfassende Internethandel Plattform und ein Zahlensystem, über die Einzelpersonen ein Produkt verkaufen können. Das Erstellen eines Etsy-Schaufensters kostet $ 0.20 pro aufgelistetem Artikel. Wenn Sie beispielsweise handgefertigte Halsketten verkaufen und vier der gleichen Art auflisten, beträgt die Gebühr 0,80 US-Dollar (4 x 0,20 US-Dollar). Zusätzlich zu dieser Gebühr wird eine Transaktionsgebühr in Höhe von 3,5% erhoben. Wenn Verkäufer die Etsy-Funktion “Direct Checkout” nutzen, wird für jede Transaktion eine Gebühr in Höhe von 3% erhoben.

Im Vergleich zu den kosten für die Einrichtung einer Website mit einem Warenkorb und die Einrichtung eines Händler Kontos (das auch Bearbeitungsgebühren erhebt) ist Etsy eine erschwingliche alternative. Da Etsy ein bekannter Marktplatz für handgefertigte Waren ist, gibt es einen vorgefertigten Markt.

So starten Sie ein Etsy Home Business

1. Bestimmen Sie, was Sie verkaufen werden. Wenn sie geschickt sind und Etsy in Betracht ziehen, haben sie wahrscheinlich bereits Artikel, die sie verkaufen möchten. Etsy erlaubt viele verschiedene Arten von Produkten, Leute verkaufen beispielsweise”Marketing Swag”, Marmelade, Schmuck und mehr. Manche verkaufen Bastelbedarf statt Fertigware. Es ist wahrscheinlich besser mit einer Art von Artikel zu beginnen, anstatt mit einem durcheinander, um Marketing und Organisation zu vereinfachen. Mit Ihrem Etsy Geschäft wächst auch Ihr Angebot.

2. Richten Sie Ihr Etsy Konto ein. Das Erstellen eines Etsy Kontos beginnt mit der Auswahl eines Benutzernamens. Am besten verwenden Sie einen Namen, der für das steht, was sie verkaufen möchten. Halten Sie ihn jedoch offen genug, um Ihre Produktlinie in Zukunft zu erweitern. Füllen Sie als nächstes die Felder für die Kontoeinrichtung aus, nach denen Etsy fragt. Vergessen Sie nicht, alle Nutzungsbedingungen und Richtlinien zu lesen.

3. Einrichten und Ausstatten Ihres Etsy Shops. Etsy bietet viele Funktionen für Ihren Online-Shop. Sobald ihr Geschäft eingerichtet ist, müssen Sie ihre Produkte hinzufügen. Stellen Sie sicher, dass Sie qualitativ hochwertige Fotos aufnehmen und verlockende Beschreibungen bereitstellen. Bewerten Sie ihre Artikel so, dass Sie die Kosten für Ihre Vorräte sowie die Zeit, die Sie für deren Erstellung benötigt haben, gedeckt haben.

4. Wenn sich ein Artikel verkauft, packen Sie es schleunigst ein und versenden es so schnell wie möglich. Wie bei eBay können Käufer Bewertungen über Sie als Verkäufer und die Qualität des Produktes abgeben. Wenn Sie herunterladbare Artikel (Ausdrucke) verkaufen, können Sie die Datei mit Etsy speichern, damit Käufer sie nach dem Verkauf von ihrem Etsy Konto herunterladen können. Bieten Sie einen professionellen Kundendienst an, um die besten bewertungen zu erhalten.

Bei einem erfolgreichen Etsy-Geschäft geht es darum, eine Balance zwischen dem Zeitaufwand für die Erstellung und den Verkauf Ihrer waren zu finden und auszugleichen. Wenn Sie ein stetiges Angebot an gefragten Produkten haben, um Ihr Etsy-Geschäft am Laufen zu halten, können sie somit ein erfolgreiches Handwerksgeschäft aufbauen!

Content Protection by DMCA.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*