Home » Franchise-Liste » Was in einem Franchise zu suchen
Franchise zu suchen
Was in einem Franchise zu suchen

Was in einem Franchise zu suchen

Wenn Sie Ihre Suche eingrenzen, ist es wichtig zu berücksichtigen, dass jede Franchise anders ist. Überlegen Sie bei Bedarf länger, wonach genau Sie in einer Franchisegeber-Franchisenehmer Beziehung suchen.

Möchten Sie ein Franchise Unternehmen, das sich auf aggressives Wachstum konzentriert? Oder eine, die sich sehr bemüht, ihre Franchisenehmer zu betreuen und zu unterstützen? Möchten Sie ein neueres Franchise-Unternehmen, das mehr Erfahrung mit Geschäftspraktiken ermöglicht? Oder möchten Sie ein etabliertes Franchise-Unternehmen, das alle.

Aspekte Ihres Geschäftsbetriebs kontrolliert?

Jede Franchise hat seine eigene Kultur und seine eigenen Erwartungen. Suchen Sie also so lange, bis Sie einen Stil und eine Herangehensweise gefunden haben, die Ihren Vorstellungen entsprechen.

Wie man mit Franchisegebern spricht

Einer der wichtigsten Schritte, um das richtige Franchise zu finden, ist das Gespräch mit den Franchise Vertretern. Recherchieren Sie so, dass Sie sich als begehrter Franchisepartner präsentieren können. Hier sind einige Dinge zu beachten:

Wann erreichen?

Der ideale Zeitpunkt für die Kontaktaufnahme mit einem Franchisegeber ist, wenn Sie über genügend Kapital verfügen, um loszulegen. Sie sollten bereit sein, innerhalb von ungefähr drei Monaten zu investieren und mit der Gründung Ihres Unternehmens zu beginnen.
Franchisegeber erhalten Anrufe von allen möglichen Personen, von denen viele noch lange nicht bereit sind, einer Franchise beizutreten. Wenn Ihre Finanzen in Ordnung sind, wird dies einen großen Einfluss haben und Ihre Chancen auf Akzeptanz erheblich erhöhen.

Was zu erwarten ist

In vielerlei Hinsicht ist Ihr erster Kontakt mit einem Franchisegeber wie ein Interview. Sie und der Franchisegeber werden sich gegenseitig bewerten, um festzustellen, ob es eine gute Übereinstimmung gibt.
Der Franchisevertreter wird Ihnen wahrscheinlich eine Reihe von Fragen zu Ihrer beruflichen Laufbahn, Ihren familiären Verpflichtungen, Ihrer finanziellen Situation sowie zu den Gründen, warum Sie der Franchise beitreten möchten, und Ihren längerfristigen beruflichen Zielen stellen.
Achten Sie auf die Interaktion: Klingt der Vertreter professionell, organisiert und kennt sich mit den verschiedenen Ebenen der Geschäftstätigkeit des Franchise aus? Ihre Initiale kann als Lackmustest für die Qualität der gesamten Organisation dienen.

Wichtige Fragen

Hier ist eine Liste von Fragen, die Sie stellen können, wenn Sie beurteilen, ob eine Franchise zu Ihnen passt oder nicht:

  • Was sind die Grundwerte und die Mission Ihres Unternehmens?
  • Wie lange ist Ihr Unternehmen schon im Geschäft?
  • Wie viele Einheiten haben Sie derzeit?
  • Wie ist Ihr Wachstumspfad?
  • Was unterscheidet Ihr Unternehmen von Ihrer Konkurrenz?
  • Wie vermarkten Sie Ihre Kunden?
  • Wie groß ist Ihre Branche und wie sehen die Branchentrends aus?
  • Wonach suchen Sie bei einem potenziellen Franchisenehmer?
  • Welche Unterstützung bieten Sie Ihren Franchisenehmern an?

Franchisenehmer interviewen

Nachdem Sie die Möglichkeit hatten Ihre Fragen von einem ihrer Vertreter zu beantworten und immer noch an Ihrer ausgewählten Franchise interessiert sind, besteht der nächste Schritt darin, mehrere aktuelle Franchise-Nehmer zu befragen. Dies ist eine äußerst wertvolle Gelegenheit, da Sie vor Ort sehen wie es ist, die Franchise zu besitzen und zu betreiben. Von Franchisenehmern kann man oft eine Menge lernen, die man von einem Franchisevertreter nicht hören wird.

Sobald Sie mit einem Franchisevertreter gesprochen haben und sicher sind, die richtige Franchise für Sie gefunden zu haben, ist der nächste und letzte Schritt der Abschluss des Geschäfts.

Content Protection by DMCA.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*